Unternehmen welcher Größe können von E-Sourcing-Verfahren profitieren?


Unternehmen welcher Größe können von E-Sourcing-Verfahren profitieren?

Traditionelle Beschaffungsmethoden gehen auf den Beginn der industriellen Revolution zurück. Sie sind zwar zeitgeprüft, aber sie sind immer noch so langsam und fehleranfällig wie damals, als Henry Ford sie benutzte, um die Lieferungen zu bestellen, die er für den weltweit ersten Fließbandprozess benötigte. E-Sourcing ist der modernste Weg, um Ihre Lieferungen fließen zu lassen und Ihre Projekte auf Kurs zu halten, aber sie werden oft als eine hohe Investition angesehen, die sich nur große Unternehmen leisten können. Finden Sie die Wahrheit darüber heraus, wie groß ein Unternehmen sein muss, um von E-Sourcing-Plattformen zu profitieren.

Großunternehmen und Großkonzerne

Natürlich profitieren die größten Unternehmen und Konzerne am meisten von E-Sourcing. Wenn Sie Tausende von Einzelteilen, Verbrauchsmaterialien oder Dienstleistungen beschaffen, können Sie einfach nicht erwarten, dass Ihre Mitarbeiter alle diese Details manuell bearbeiten. E-Sourcing-Software ist praktisch obligatorisch für jedes ausreichend große Unternehmen, das unnötige Verluste und Verzögerunge vermeiden will.

Warum ist E-Sourcing für Großunternehmen so wertvoll? Einige der Gründe sind unter anderem:

  • Konsolidierung ähnlicher oder identischer Aufträge für höhere Mengenrabatte
  • Vermeidung von verlorenen oder schlecht verwalteten Beschaffungsaufträgen, die zu Produktionsunterbrechungen führen.
  • Koordination von Anfragen von Dutzenden oder gar Hunderten von Abteilungen und Subunternehmen
  • Organisation von Angeboten und Verträgen zur schnellen Überprüfung der Gesamtausgaben
  • Generierung von detaillierten Berichten und Zahlen für tausende von Transaktionen für strategische und planerische Zwecke.

Mittelständische Unternehmen

Während die bekanntesten E-Sourcing-Plattformen der Welt ihre Dienstleistungen eher auf Fortune 500-Unternehmen konzentrieren, benötigen Sie nicht Tausende von Mitarbeitern und Headquarter in fünf Ländern, nur um von E-Sourcing zu profitieren. Mittelständische und wachsende Unternehmen benötigen diese fortschrittlichen Sourcing-Tools genauso sehr wie ihre größeren Pendants, denn sie entwickeln genug Komplexität, um technologische Hilfe zu benötigen.

Sourcing und Beschaffung stellen zwei der kompliziertesten Teile der Unternehmensführung dar, und sie gelten für praktisch alle Arten von Unternehmen, die heute operieren. Von produzierenden Unternehmen, die Rohstoffe benötigen, bis hin zu Technologie-Start-ups, die nach Prototyping-Dienstleistungen suchen, benötigen fast alle mittelständischen Unternehmen irgendwann Subunternehmer oder Zulieferer. Sie haben jedoch nicht unbedingt die konstante, stetige und stabile Nachfrage, die von einem großen Unternehmen erzeugt wird.

E-Sourcing glänzt in solchen Situationen, die Flexibilität erfordern. Wenn Sie sich für eine Plattform mit einem Service entscheiden, der speziell auf On-Off-Orders zugeschnitten ist, können Sie Gebote nur dann einholen, wenn Sie sie benötigen, und aus dem Marktplatz aussteigen, wenn Sie keine zusätzliche Hilfe benötigen. Viele traditionelle Beschaffungsmethoden beruhen darauf, dass Sie Beziehungen zu Subunternehmern aufbauen, was bedeutet, dass Ihr Beschaffungsteam in regelmäßigem Kontakt mit einer Vielzahl von Partnern stehen muss. Mit einer Plattform wie dem European Subcontracting Network können Sie bei Bedarf neue Kontakte aufnehmen, um den Aufwand für die Wartung Ihres Netzwerks zu reduzieren.

Kleine Unternehmen

Wenn Sie die richtigen Dienstleistungen finden und nutzen, ist E-Sourcing eine gute Idee selbst für die kleinsten Unternehmen. Sie können nur ein Familienunternehmen führen, aber Sie können immer noch Verträge mit internationalen Lieferanten aushandeln, indem Sie E-Sourcing-Plattformen finden, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Achten Sie auf niedrige monatliche Gebühren, da Sie wahrscheinlich nur begrenzte Bestellungen haben und nicht die gleiche Menge an Dienstleistungen wie ein größeres Unternehmen benötigen. Ein weiteres gutes Zeichen ist die Kompatibilität mit Software, die Sie bereits verwenden, von E-Mail-Clients bis hin zu Buchhaltungssoftware. Die Möglichkeit, Ihre Auftragsdaten per Knopfdruck in Ihre Buchhaltungssoftware zu importieren, macht eine E-Sourcing-Plattform für kleine Unternehmen wertvoller, da sie zusätzlichen Arbeitsaufwand eliminiert.

Das European Subcontracting Network bietet Dienstleistungen an, die auf die Bedürfnisse von Unternehmen jeder Größe zugeschnitten sind. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren, wie wir Ihre E-Sourcing-Prozesse verbessern können.

 

Brauche Hilfe?
Holen Sie sich Hilfe hier!
How to make a FREE Basic Registration as a Subcontractor
How to Upgrade to Premium or Gold plan
How to change your password
How to use the search engine
How to Apply to an eBid Auction
How to check your Completed eBid Auctions
How to make a FREE Basic registration for Buyers
How to UPGRADE to Premium plan for Buyers
How to change your password
How to use the search engine
How to make an eBid Auction
How to Rank your eBid Auctions